Kontakt

Onkologische Gemeinschaftspraxis
Dr. med. Stefanie Schulz

Dr. med. Christoph Schulz

Mühlenstr. 41
55543 Bad Kreuznach

Telefon: 0671-372-1782

Fax: 0671-372-1780

 

Informationen

Telefon

0671-372-1782

Fax

0671–372–1780

Sprechzeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag:
08.00 Uhr – 16.00 Uhr

Mittwoch, Freitag:
08.00 Uhr – 14.00 Uhr

HERZLICH WILLKOMMEN

 

Willkommen auf der Internetseite der Schwerpunktpraxis für Hämatologie und Onkologie Bad Kreuznach.

Auf unserem Internetportal können Sie unseren Fachbereich, unser Angebot und unser Praxis-Team kennen lernen.
Sie können sich auf unserer Seite einen ersten Eindruck von der Praxis verschaffen.

Wir freuen uns, Sie persönlich begrüßen zu dürfen und Sie in Ihrer Behandlung kompetent und herzlich zu begleiten.

Leistungsspektrum

Diagnostik

Neben der klassischen internistischen Untersuchung und der Anamneseerhebung gehören die Ultraschalluntersuchung sowie die mikroskopische Beurteilung von Blut- und Knochenmarkausstrichen zu unseren Kernaufgaben.

Nachsorge

Nach Abschluß der Therapie erfolgt die Durchführung und Überwachung der Nachsorge. Diese erfolgt nach gültigen nationalen und internationalen Richtlinien.

Therapien

CHEMOTHERAPIE (INTRAVENÖS, INTRACAVITÄR, ORAL)
Bei der Chemotherapie werden Medikamente (Zytostatika) eingesetzt, die direkt auf das Wachstum bösartiger Geschwülste wirken. Dadurch kann bei vielen Tumoren oder Metastasen eine deutliche Verkleinerung bzw. eine Rückbildung erreicht werden.

Zweitmeinung

Bei Patienten und Angehörigen bestehen aufgrund der teilweise sehr komplexen Therapien oft Unsicherheiten, ob die durchgeführte Therapie optimal ist.

Transfusionen

Bei vielen onkologischen und hämatologischen Erkrankungen sind Bluttransfusionen erforderlich. In der Regel handelt es sich um Transfusionen von roten Blutkörperchen, den Erythrozyten, oder um eine Transfusion von Blutplättchen.

Termine

Termine können Sie telefonisch, per Mail oder per Fax mit uns vereinbaren.

Wenn Sie zum ersten Mal zu uns kommen möchten, bitten wir um Verständnis, dass wir Ihnen nicht sofort einen Termin mitteilen können, sondern uns zuerst ein Bild Ihrer Erkrankung machen müssen. Deshalb benötigen wir vorab durch Ihren überweisenden Arzt medizinische Befunde (siehe auch Erstbesuch).

Erst nach ärztlicher Sichtung der Befunde und Einschätzung der Dringlichkeit kann eine Terminierung erfolgen. In der Regel nehmen wir dann innerhalb von ein bis zwei Werktagen Kontakt mit Ihnen auf und machen Ihnen einen Terminvorschlag.

In begründeten Ausnahmefällen kann eine Terminvergabe natürlich auch sofort erfolgen.

KONTAKT

TELEFON

0671-372-1782

Onkologische Gemeinschaftspraxis Dres. med. Schulz

Mühlenstr. 41
55543 Bad Kreuznach

Kontaktformular

10 + 7 =